Der Kung Fu-Film-Tipp:
01.09.2013

-Südliche Gottesanbeterin auf YouTube:
->Videos von unserer Teilnahme beim Turnier in Greven 2012: Formenwettkämpfe, Kampfbegegnungen 2011 bei den Mantiskämpfen mit 1. Vorrunde, 2. Halbfinale, 3. Finale, sowie dem Leichtkontaktfinale.
->Unsere Vorführung auf der 130 Jahr Feier des TVB und dessen zweiter Teil mit traditionellen Waffen.
->Sifu Ortwin Pötter mit einer Demonstration unseres Naam Tang Lang auf einem Gottesanbeterin-Kongress in Taiwan
->TV--Features über Südl. Gottesanbeterin Nr. 1 und Feature Nr. 2.

 

Artikel lesen ⇓
TV-Selbstverteidigungskurs erfolgreich beendet
18.06.2017

An diesem Samstag endete der Selbstverteidigungs- und Selbstbehauptungskurs, der von Meister Bernd angeleitet worden ist. An acht Terminen übten zwölf externe Kursteilnehmer das Verhalten in gefährlichen Situationen, wie Belästigungen und Angriffen und setzten sich auch emotional mit dem unangenehmen Thema auseinander. Sie lernten auch, im Vorfeld Konfliktsituationen zu erkennen und ihnen zu begegnen. Dies nicht nur in der Öffentlichkeit sondern auch in Form von Übergriffen im privaten oder beruflichen Umfeld. Oft reicht es zur Selbstbehauptung bereits, rechtzeitig und  konsequent seine Grenzen zu setzen oder laut und deutlich NEIN zu sagen.

Artikel lesen ⇓
Selbstverteidigungskurs für Erwachsene und Jugendliche im TV Borghorst
04.04.2017

Gefährliche Situationen, wie Belästigungen und Angriffe treten im Alltag überraschend und unangemeldet auf. Wer sich schon im Vorfeld mit dem Eintreten einer bedrohlichen Situation auseinander setzt und angemessenes Verhalten geübt hat, ist klar im Vorteil.

Zu diesem Zweck bietet der TV Borghorst jeweils samstags vom 22. April bis 17. Juni an 8 Terminen um 16.00-17.00 Uhr in der kleinen Gymnasiumshalle, Herderstr. 7, einen Selbstverteidigungskurs für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren an. Hier werden nicht nur mögliche Selbstverteidigungs-Situationen geübt sondern auch Methoden der Selbstbehauptung und Konfliktvermeidung erarbeitet. Weiterhin gehören zweckbezogene Gymnastik, Training mit Schlagkissen und die Nutzung von Alltagsgegenständen zu den Trainingsinhalten. Angeleitet wird der Kurs vom erfahrenen Meister Bernd Westphal, der seit dreißig Jahren Kampfsport unterrichtet.

Anmeldung für den Kurs in der TVB-Geschäftsstelle 02552 2023, info@tv-borghorst.de oder vor Ort am ersten Kurstermin. Infos zum Kurs bei Bernd Westphal unter 02551 7575.

 

Artikel lesen ⇓
Kung Fu: Sommertraining auf Juist
03.08.2016

Auch dieses Jahr hatten die Kung Fu Sportler des TVB und die befreundeten Kämpfer vom SV Greven wieder ausgesprochenes Glück mit dem Wetter. Bei sommerlichen Temperaturen und frischem Nordseewind absolvierten sie ihr Intensivtraining auf dem Strand von Juist.

Artikel lesen ⇓
Kung Fu: Kostenlose Sommerschnuppertermine
07.07.2016

Der TV Borghorst bietet ab dem  12.07.2016 und in den ganzen Sommerferien kostenlose  Schnuppertermine in der Kampfkunst Kung Fu an:  Jeweils dienstags 19.00-20.30 Uhr zum Freiluft-Training auf der Haselstiege am Gymnasium Borghorst und donnerstags 19.00-20:30 Uhr in der Realschulhalle am Buchenberg, sind Interessierte ab 14 Jahren herzlich eingeladen, diese chinesische Kampfkunst einmal kennen zu lernen. Auch die Kampfsportler anderer TVB-Abteilungen oder anderer Vereine und Stile sind herzlich willkommen am Training teilzunehmen und ihre eventuelle Sommerpause zu überbrücken. Einfach lange Sporthose und Sportschuhe einpacken und zu den Terminen kommen! Meister Bernd Westphal freut sich auf alle „Schnupperer“.

Für Kinder ab 8 Jahren gibt es spezielle Schnupperangebote unserer Kindertrainer Sabrina Dömer und Tobias Pöppelmann: Samstags am 23. und 30. Juli treffen sich die Kids auf der Hasenstiege (neben dem Gymnasium) um 13.45 bis 15.15 Uhr. Dort übet ihr unter anderem Gleichgewicht, Fallen und Rollen, Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungsübungen, aber natürlich auch Schlag- und Tritttechniken. Einfach kommen und mitmachen!

Artikel lesen ⇓
Kung Fu: Erfolge auf dem Turnier in Greven
24.04.2016

Am Samstag fand die diesjährige Meisterschaft des Deutschen Kung Fu Verbandes in Greven statt. Gelegenheit für Anfänger und fortgeschrittene Kung Fu Kämpfer des TV Borghorst, ihre Kunst den Aktiven anderer Stile zu demonstrieren. Dieses Jahr nahmen außer den Borghorstern auch Vereine aus Greven, Bremen und Köln teil.

Artikel lesen ⇓
Selbstverteidigungskurs für Erwachsene und Jugendliche ab 5. März
26.02.2016

Traditioneller Kampfsport wird im TV Borghorst bereits lange angeboten und in vier Abteilungen betrieben. In letzter Zeit mehrten sich jedoch die Anfragen nach Angeboten in reiner Selbstverteidigung. Offensichtlich besteht in der Bevölkerung nun vermehrt das Gefühl, dass man in potentiell gefährliche Situationen geraten kann und die Unsicherheit, wie man sich dann angemessen verhalten sollte.

Darum bietet der TV Borghorst jeweils samstags vom 5. März bis 23. April an 8 Terminen um 17.00-18.00 Uhr in der kleinen Gymnasiumshalle, Herderstr. 7, einen Selbstverteidigungskurs für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren an.

Artikel lesen ⇓