Billard: TVB 1 auf Platz 4 in der Oberliga
12.06.2016

Am Samstag musste die 1. Mannschaft des TVB auswärts zum 1. PBC Castrop, dem Tabellenschlusslicht. Das es auch gefährlich sein kann, gegen einen vermeintlichen Absteiger zu spielen, zeigten die Einzelergebnisse der Partien.

Artikel lesen ⇓
Billard: TVB1 empfängt PBC Schwerte
30.04.2016

Am Samstag hatten die Borghorster ihren direkten Ligakonkurrenten PBC Schwerte 3 zu Gast, der 2 Tabellenplätze über Ihnen stand.

Artikel lesen ⇓
Billard: TVB für DM im 8-Ball Pokal qualifiziert
29.02.2016

Am Wochenende fanden in Dortmund die Landesmeisterschaften im 8-Ball Pokal Wettbewerb statt. Dieser Wettbewerb dient zur Qualifikation zur DM 2016.

Artikel lesen ⇓
Billard: TVB1 auf Platz 6 in der Oberliga
21.02.2016

Am letzten Wochenende mussten die erste Mannschaft auswärts beim BSC Neukirchen/Geldern antreten.

Artikel lesen ⇓
Billard: TVB 1 erfolgreich gegen direkten Ligakonkurrenten
02.11.2015

Am letzten Samstag empfing die Oberligamannschaft des TVB ihren direkt in der Tabelle vor ihm stehenden Konkurrenten, die erste Mannschaft des BC Herne-Stamm. Von den 8 Einzelbegegnungen mussten die Borghorster nur 2 Partien abgeben - erfolgreich waren dabei Tomasz Jablonski, Jens Lücke und Markus Leskow. In der Oberliga steht der TVB nun auf Platz 5.
 

RT Alubau sponsort Billardteams des TVB
28.10.2015

Die Firma RT Alubau aus Borghorst sponsort nun die beiden Billardteams des TV Borghorst mit neuen Trikots. Am gestrigen Abend fand die Übergabe der neuen Shirts in den Räumlichkeiten der Billardabteilung statt. Dazu kam Geschäftsführer Rolf Müllmann vorbei und überzeugte sich von den Billardkünsten der Aktiven. Die beiden Mannschaften, derzeit in der Kreisliga und der Oberliga Westfalen unterwegs, freuen sich über die Unterstützung und werden in den roten Trikots sicher weiterhin in der Erfolgsspur bleiben.

Billard: TVB2 - Unentschieden in Kamp-Lintfort
05.10.2015

Weil sie sich selbst im Weg stand, war für die zweite Mannschaft der Billardabteilung des TV Borghorst am Wochenende nur ein Punkt zu holen. Nach den ersten vier Begegnungen lag die Truppe um Carsten Stronczek zunächst mit 1:3 Sätzen hinten und konnte diesen Rückstand erst in der Rückrunde wieder gutmachen.

Artikel lesen ⇓