Handball: Männl. D-Jugend setzt Siegesserie fort
05.02.2018

Mit einem denkbar knappen Sieg 23:21 (15:9) trat die männliche D-Jugend ihre Heimreise aus Emsdetten an. Sah es zur Halbzeitpause noch nach einem klaren Sieg der jungen Handballer aus, machte sich in Hälfte 2 das krankheitsbedingte Fehlen von Ronny Fischer doch ein wenig bemerkbar. Vor allem war es Timo Burkert der in der ersten Halbzeit die  Emsdettener auf Distanz hielt; mit seiner Anzahl von insgesamt 14 Toren war er der Garant mit Treffsicherheit in den
ersten 20 Minuten der Partie.

Artikel lesen ⇓
Männliche D-Jugend vorzeitig Kreismeister !!!
01.02.2018

Mit dem Heimspielsieg am Sonntag sicherte sich die männl. D-Jugend gegen den 1. HC Ibbenbüren, vorzeitig die Meisterschaft und sind somit Kreismeister der Kreisliga Gruppe EUREGIO Münsterland. Am Ende hieß es 22:11 (8:4) für den TV und ist somit in den restlichen Spielen der Meisterschaft uneinholbar.

Artikel lesen ⇓
TV Borghorst gewinnt Steinfurter Derby gegen TB Burgsteinfurt
15.01.2018

Quelle: WN

Es war ein Sieg in letzter Sekunde. 35 waren noch zu spielen. Borghorst in Ballbesitz. Eckhard Rüschhoff zog die grüne Karte und stellte in der Auszeit seine Mannschaft auf den entscheidenden Treffer ein. Und Lukas Gevers macht ihn tatsächlich. Von rechtsaußen fliegt er in den Kreis und trifft zum 28:27. Der TV Borghorst hatte das Steinfurter Handballderby damit gewonnen – und freute sich nach der Schlusssirene wie ein Meister.
Von Günter Saborowski

Artikel lesen ⇓
Männliche D-Jugend siegt auch in Vreden!
14.01.2018

Mit 34:18 (21:8) gelang der männlichen D-Jgd. der nächste  Sieg  beim TV Vreden. Wie bereits im ersten Spiel in eigener Halle, taten sich die Borghorster am Anfang sehr schwer, gegen tapfer kämpfende Vredener. Erst ein Team-Timeout in der 9. Spielminute brachte dann die Wende. Danach ließ man dem  Gegner keine Chance mehr.

Artikel lesen ⇓
Männliche D-Jugend nach der Winterpause in Vreden .
09.01.2018

Für die Handballer der männlichen D-Jugend geht es nach der Winterpause am Samstag 13.01.18 zum  TV Vreden. Anwurf in der Hamalandhalle ist um 14:30 Uhr. Jetzt kommt es in dieser Woche darauf an, wie schnell die Mannschaft nach den
Weihnachtsferien wieder zu Ihrem alten Rythmus findet. Für 5 Spieler der Mannschaft gab es zwischenzeitlich schon vor Weihnachten ein vorzeitiges Gabengeschenk, denn  Falk Wischgoll (Tor), Timo Burkert, Gerold Lang, Marvin Schmitz und  Ronny Fischer haben den Sprung in die Kreisauswahl Euregio-Münsterland geschafft. Diese durften am Sonntag bereits, während eines Handballturnieres in Bergkamen wieder "Handballduft" schnuppern.

Artikel lesen ⇓
Handball: Männliche D-Jugend gewinnt deutlich - 39:7
10.12.2017

Mit einem fulminanten Sieg kehrten die D-Jgd. Handballer des TV Borghorst aus Gronau zurück.  39:7 (22:3) hieß es am Ende der 40 minütigen Partie. Nicht zuletzt aufgrund eines, wieder mal hervorragenden Torhüters Falk Wischgoll, (er hielt in der 33. Minute sogar einen Siebenmeter) und Lukas Betting, der mit 6 Toren endlich seinen Durchbruch zur Treffsicherheit gefunden hat.

Artikel lesen ⇓
Handball: männliche D-Jugend schlägt auch TV Emsdetten !
26.11.2017

Am Samstag war der TV Emsdetten zu Gast in der Sporthalle der Realschule am Buchenberg in Borghorst. Mit einem 28:15 (12:7) schickte der TV Borghorst die Emsdettener auf die Heimreise. Zu Beginn des Spiels war jede Mannschaft darauf  bedacht, ihre Konzentration auf die Abwehrarbeit zu legen, was beiden Mannschaften sehr gut gelang; demzufolge fiel  auch das erste Tor der Partie erst in der 4. Spielminute.

Artikel lesen ⇓
1 2 3 4 5 ... ... 18 19 20