Tag Cloud
Sportkegler behaupten die Tabellenführung in der Bezirksliga 1.
22.10.2013

Im Spitzenspiel der Bezirksliga 1 konnten die Sportkegler des TV Borghorst die Tabellenführung gegen den Gast vom KSC 88 Nordwalde durch einen 3 : 0 Sieg behaupten. Es war für die Gastgeber jedoch kein leichtes Unterfangen, denn die Nordwalder Gäste machten den Borghorstern das Leben richtig schwer.

Artikel lesen ⇓
Drei neue Junior-Manager beim TV Borghorst
18.10.2013
Mit großem Engagement haben Jill Woltering, Jouline Bordewick und Melina Siestrup vom TV Borghorst ihre JuniorManager-Ausbildung beim Kreissportbund Steinfurt erfolgreich absolviert.
Artikel lesen ⇓
TVB Reise in die Schweiz
17.10.2013

Am Sonntag, den 06.10.21013 startete die Reisegruppe des TV Borghorst unter der Leitung von Monika Beulker diesmal in die Schweiz. Nach Anreise im höchsten Ort Europas "Davos" entspannte sich die Gruppe im 4 Sterne Turmhotel.

Artikel lesen ⇓
Kung Fu: Borghorster Erfolge auf Meisterschaft in Siegen
15.10.2013

Die jährlich organisierte Deutsche Meisterschaft des Verbandes für chinesisches Kung Fu (VfCK) war mit über 20 teilnehmenden Schulen auch dieses Jahr wieder ein Großereignis für alle traditionellen Kung Fu-Schulen. Auch drei Kämpfer des TV Borghorst und ihr Trainer, Sifu Bernd Westphal, hatten intensiv auf diesen Termin hin trainiert, schließlich starten die Teilnehmer der im November 2009 gebildeten Kung Fu-Gruppe nun erstmalig in der stärkeren Kategorie mit 2-4 Jahren Erfahrung.

Artikel lesen ⇓
Sportkegler nicht zu stoppen
10.10.2013

Die Sportkegler des TV Borghorst siegen durch eine geschlossene Mannschaftsleistung in Ostbevern und führen weiterhin die Bezirksliga an. Bester TV-Akteur war diesmal Frank Lammerding mit guten 767 Holz.

Artikel lesen ⇓
Neue Kurse nach den Herbstferien
09.10.2013

Nach den Herbstferien starten noch einige neue Kurse beim TV Borghorst. Diese sind wie folgt:

Artikel lesen ⇓
TVB Einradmädchen bei DM
09.10.2013

Während bei den Bezirks-und NRW Meisterschaften ausschließlich Renndiziplinen wie 800m/400m/100m/Einbein und Radlauf im Vordergrund stehen, können sich die Teilnehmer der Deutschen Meisterschaften zusätzlich in technischen Diziplinen messen. Hierzu gehören z.B. Weit-und Hochsprung, Coasten und Gliden sowie Langsam Vorwärts-und Rückwärtsfahren.

Artikel lesen ⇓