Tag Cloud
TVB Einradmädchen bei DM
09.10.2013

Während bei den Bezirks-und NRW Meisterschaften ausschließlich Renndiziplinen wie 800m/400m/100m/Einbein und Radlauf im Vordergrund stehen, können sich die Teilnehmer der Deutschen Meisterschaften zusätzlich in technischen Diziplinen messen. Hierzu gehören z.B. Weit-und Hochsprung, Coasten und Gliden sowie Langsam Vorwärts-und Rückwärtsfahren.

Artikel lesen ⇓
Sporteln am 13.10.2013
08.10.2013

Am Sonntag, den 13.10.2013 wird die Buchenberghalle wieder von 10.00-12.00 Uhr zum Dschungel. Hierzu sind alle Familien mit Kindern recht herzlich eingeladen. Die Übungsleiter Irene und Sabrina haben sich einiges sportliches für gross und klein einfallen lassen. Die Kosten betragen 1,00€ pro Person.

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der "Berufswahlmesse" ein Parken vor der Sporthalle nicht möglich ist.

Videoclipdancing für Kids in den Herbstferien
08.10.2013

"Willst Du tanzen können wie die Stars in ihren Videoclips"? Dann bist Du bei uns genau richtig. Dann kommt doch nach den Herbstferien zum schnuppern. Für 8-12 jährige von 15.00-15.45 Uhr und für ab 13 jährige Freitags von 15.45-16.30 Uhr im Sportraum an der Winkelstrasse 22.

Artikel lesen ⇓
Neuer Internetauftritt ab dem 7. Oktober 2013
07.10.2013

Nun ist es soweit - der TV Borghorst hat eine neue Internetseite! Viele Inhalte sind von der vorherigen Seite 1:1 übernommen worden, einiges ist auch schon neu eingearbeitet und ebenso werden noch einige Änderungen in der nächsten Zeit folgen. Wir räumen hier einerseits auf, andererseits bekommt bald ein Archiv einen besonderen Stellenwert. Wir werden von nun an werbefrei sein und es ist auch möglich, über ein einfaches Kontaktformular (oben rechts) schnell und unkompliziert mit uns in Verbindung zu treten. Neue Möglichkeiten bietet uns unser neuer Webseitenprovider Sport-ID mit dieser Internetseite von denen einige demnächst hier zu finden sein werden... 

Artikel lesen ⇓
TV Vorstand überlegt zukünftige Entwicklungen
03.10.2013

Wie können die Leitungsaufgaben in einem so großen Verein zukünftig noch erfüllt werden? Mit welchen Entwicklungen ist in naher Zukunft zu rechnen? Wo ist dringender Handlungsbedarf? Diesen und anderen Fragen ging der Vorstand des Turnverein Borghorst jetzt in einer zweitägigen Klausurtagung nach.

Dafür wurde auf einen externen Berater des Landessportbundes zurück gegriffen. Gemeinsam wurde erarbeitet, welche Aufgaben in einem Vorstand anfallen und wie diese - auch zukünftig - zu bewältigen sind. Dabei wurde auch das Thema "Hauptamtlichkeit im Verein" nicht ausgelassen. "Es ist schwierig, einen großen Verein von über 2.000 Mitgliedern allein mit ehrenamtlichen Kräften zu führen", so 1. Vorsitzender Guido Hellmer. "Über kurz oder lang müssen wir über Enlastungen im ehrenamtlichen Führungsbereich nachdenken". Organisatorische Möglichkeiten gibt es verschiedene. Das hat der externe Berater verdeutlicht. Vor- und Nachteile wurden erarbeitet.
Artikel lesen ⇓

Guter Auftakt für Sportkegler
11.09.2013

Die Sportkegler des TV Borghorst gewannen das Auftaktspiel zur neuen Saison bei BW Wettringen mit 3:0 und der im Kegelsport maximal zu erzielenden Unterpunktzahl von 26 Zusatzpunkten.

Damit bestätigten die TVler nicht nur die sich bereits in der Vorbereitungsphase abgezeichnete gute Verfassung der Mannschaft,in der man z.B. im Testspiel gegen den Regionalligisten Adler Buldern mithalten konnte, sondern avancieren zum Favoriten der Bezirksliga 1. Der Aufstieg in die Oberliga ist auch das erklärte Saisonziel des TV Borghorst. Beim Auswärtsspiel in Wettringen ließen die TVler den Gastgebern keine Chance. Von Beginn an dominierten sie das Spiel. Im ersten Block holten Jürgen Lammers mit dem Tagesbestergebnis von 763 Holz und Thomas von Schledorn mit 725 Holz bereits 110 Holz Vorsprung heraus. Nahtlos ging es im zweiten Block so weiter. Christof Berning (738) und Paul Lammerding (727) bauten den Vorsprung sogar noch weiter aus. Am Ende stand ein 2.953 : 2.728 Holz Auswärtssieg fest,der kaum deutlicher sein konnte und zeigte, dass die Borghorster nicht nur auf ihren guten Heimbahnen, sondern auch auf der schwierigen Anlage in Wettringen gute Ergebnisse erzielen können. 

Artikel lesen ⇓
Wirbelsäulengymnastik beim TV-Borghorst
04.09.2013

Zusätzliches Angebot und freie Plätze beim Rehasport ! 


Wegen großer Nachfrage bietet die Rehasportabteilung des TV- Borghorst jetzt auch vormittags Wirbelsäulengymnastik an. 

Artikel lesen ⇓