Tag Cloud
Judo: Mit neuer Gürtelfarbe in die Ferien
16.04.2019

Nach einigen Monaten harter Vorbereitung und Training haben 13 Prüflinge, der Judo-Abteilung des TV Borghorst, die Prüfung für den nächst höheren Kyu (Schülergrad) am Freitag abgelegt. Dabei konnten alle Kinder und Jugendlichen im Rahmen der Prüfung ihr Können unter Beweis stellen. Fallübungen, Würfe, Haltegriffe mit japanischen Namen galt es zu beherrschen.

Artikel lesen ⇓
Spendenaktion ECenter
16.04.2019

Zur Zeit läuft die Spendenaktion beim ECenter für Vereine und Kindergärten.

Billard: TVB1 beendet erste Regionalligasaison auf Platz 2
14.04.2019

Am letzten Wochenende war der letzte Spieltag der Regionalliga Nord der Deutschen Billard-Union. Die Borghorster empfingen dazu die weit angereisten Teams aus Pinneberg (am Samstag) und Itzehoe (am Sonntag).

Artikel lesen ⇓
WN: TVB steigt trotz Unentschieden auf
08.04.2019

Artikel aus der WN v 8.4.19:

Die Handballer des TV Borghorst haben den Aufstieg in die Bezirksliga geschafft. Durch den Punktgewinn beim 18:18 gegen Mettingen kann die Mannschaft von Trainer Jörg Kriens nicht mehr abgefangen werden.

Artikel lesen ⇓
Billard: Der vorzeitige Aufstieg der 3. Mannschaft ist jetzt perfekt!
07.04.2019

Am 06.04. fuhr unsere 3. Mannschaft nach Neukirchen-Vluyn. Hier erwartete unser Team die hoch motivierte 6. Mannschaft vom BSC Joker Neukirchen-Vluyn. Das Ziel unserer Mannschaft war es, nicht nur mit einem Unentschieden den vorzeitigen Aufstieg zu sichern, sondern weiterhin ungeschlagen die tolle Siegesserie in der Staffel fortzuführen.

Artikel lesen ⇓
Handball: TV Borghorst kann schon am 6. April Kreismeister werden!
05.04.2019

Spannung beim TV Borghorst Handball: Artikel in der WN

Am Samstag ab 19:00Uhr in der Sporthalle der Realschule am Buchenberg ! Zuschauer sind herzlich willkommen !

 

 

Selbstverteidigungskurs erfolgreich bestanden
22.03.2019

In gelungener Kooperation des TV Borghorst und des Tennisclubs Burgsteinfurt fand unter der Leitung von Dr. Bernd Westphal ein Intensivkursus im Bereich Selbstverteidigung und Selbstbehauptung statt. An sieben Terminen übten die Teilnehmer*Innen das Verhalten in gefährlichen Situationen und setzen sich auch emotional mit dem Thema auseinander. Bereits im Vorfeld Konfliktsituationen zu erkennen, ihnen zu begegnen, rechtzeitig und konsequent Grenzen zu setzen gehörte genauso zum Kursinhalt wie das Erlernen zweckmäßiger Abwehrtechniken und das intensive Training mit Schlagkissen. Zum Abschluss wurden allen Urkunden verliehen für die erfolgreiche Teilnahme.

Artikel lesen ⇓
1 2 3 4 5 ... ... 88 89 90